Pfirsichblättrige Glockenblume (Campanula persicifolia)

Pfirsichblättrige Glockenblume

Campanula persicifolia

Die Pfirsichblättrige Glockenblume wird schon sehr lange in unseren Gärten kultiviert. Sie ist als sehr widerstandsfähig und ausdauernd bekannt. Zum einen kann man sie auf die Rabatte in Gesellschaft mit anderen Stauden, wie Mädche nauge oder Brennende Liebe, pflanzen. Andererseits gedeiht sie auch im Halbschatten am Rand von Hecken oder Ziersträuchern.

Diese Campanula bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. An den Boden werden kaum Ansprüche gestellt. Er sollte nicht zu trocken, sondern frisch sein. Während der Blütezeit, von Juli bis August werden die Stauden angebunden .

Impressum | Datenschutzerklärung