Gentiana straminea - Apfelblütenenzian

Apfelblütenenzian

Gentiana straminea

Diese anmutige Kostbarkeit wird nur selten zum Verkauf angeboten, weil die Anzucht unter industriellen Bedingungen nicht möglich ist, sondern nur in Handaufzucht gelingt.

Der Apfelblütenenzian stammt ursprünglich aus Westchina. Er ist im Garten leicht zu kultivieren und hat eine lange Blütezeit, von Juli bis Oktober. Ideal also für den Garten- oder Balkonbesitzer, der etwas auf sich hält und d as auch gerne zeigt.

Gentiana straminea wird nur 20cm hoch und kann im Garten oder auf dem Balkon bzw. der Terrasse vielfältig verwendet werden. Er eignet sich nicht nur für das Blumenbeet oder den Steingarten, sondern auch für Schale & Kübel.

Die reizvolle Staude ist winterhart, ausdauernd und verläßlich. Sie benötigt einen absonnigen oder halbschattigen Platz in frischem und humosem Boden. Je Quadratmeter werden 14 Pflanzen benötigt.

Impressum | Datenschutzerklärung